Suche
Suche Menü

Marie Peterseil

Jahrgang 1986, geboren in Linz, Oberösterreich

Klinische und Gesundheitspsychologin, Yoga-Praktizierende, Lernende, Genießerin, Beobachterin, Wegbegleiterin, Spürende, Impulsgeberin, Fragenstellerin, Freiheitsliebende, Reisende u.v.m. 

Bereits während meines Psychologiestudiums wollte ich mich ganzheitlich orientieren und begann, mich mit Yoga und in weiterer Folge mit Achtsamkeit zu beschäftigen. Daraus entstand und wächst weiterhin eine bunte Mischung aus verschiedenen Methoden und Erfahrungen. Meine Absicht ist es, Menschen zu unterstützen, ihre ganz persönliche Variante eines guten Lebens zu führen.

Ob in der psychologischen Beratung, beim Yoga, oder in anderen Settings: ich sehe es als meine Aufgabe, einen geschützten, freien Raum zu schaffen, in dem mein Gegenüber sich ganz auf die eigenen Erfahrungen konzentrieren kann und sich selbst näher kommen kann. Innerhalb dieses Raumes wird gespürt, beobachtet, erkannt, bewusst gemacht, überlegt, geübt und gespielt. Die angewendeten Methoden und Techniken werden auf das jeweilige Setting abgestimmt und reichen von Fragestellungen über Körper- und Wahrnehmungsübungen bis hin zu Visualisierungen. Muster im Denken, Fühlen, Handeln, in der Körper- und Geisteshaltung können erkannt und gelockert werden. Alles, was nicht benötigt wird, darf weggelassen werden, so eröffnet sich im Alltag immer größerer Gestaltungsspielraum.

Haben Sie Lust, freier zu sein?



Facts & Figures

  • seit 2019: Online-Psychologin bei Instahelp.me
  • seit 2018: freiberuflich tätig als Psychologin und, Yoga- und Achtsamkeitslehrerin in Dresden
  • seit 2018: externeLehrende an der Fachhochschule Joanneum (Studiengänge: Diätologie, Gesundheitsmanagement im Tourismus) in Graz/Bad Gleichenberg, Österreich.
    Lehrveranstaltungen: Statistik, Achtsam Essen, Gesundheitspsychologie
  • seit 2018: Lehrende an der Deutschen Hochschule für Gesundheit und Sport in Berlin
    Lehrveranstaltungen: Schmerzpsychologie & Achtsamkeit, Prozessbegleitende Methoden