Suche
Suche Menü

Yin Yoga (inkl. Audio-Anleitung)

Zur Ruhe kommen, ganz bei dir selbst ankommen. Locker werden, loslassen. Das ist die Idee von Yin Yoga.

Wir tauchen in tiefe Schichten von Körper und Geist ein. Asanas (Yoga-Übungen) werden 4-5 Minuten lang gehalten, wir erlauben unserem Körper, weich zu werden, sinken tief ins Bindegewebe und geben uns selbst eine Massage. Es kann sein, dass der Geist inzwischen Karussell fährt, dass ungewohnte Körperwahrnehmungen auftauchen, dass (alte) Emotionen hochkommen. Wir heißen alles willkommen und üben, gelassen in der Gegenwart zu bleiben, beim Atem, beim Körper – in der Realität.

Hast du Lust, auf eine sehr herausfordernde Praxis? Dann probier gerne diese Audio-Anleitung aus. Lass es dir gut gehen und lass los!

Ablauf: körperliche Praxis (Asana), kurze Meditaiton im Sitzen, Schlussentspannung (Savasana), Abschluss im Sitzen

Yin Yoga

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.